Vita


Andreas Hartmann:

  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik in Münster
  • 1984 - 93 Auftritte als clownesker Jongleur
  • 1989 – 90 Zweijährige Schauspielausbildung in Brüssel an der Ecole Internationale de TheatreLassaad
  • Workshops u.a. bei Roy Hart Theatre, Bataclown, Frankie Anderson . . .
  • 1993 -96 Gastspiele in ganz Europa und in Kanada mit Les Troyens (musikalisches Clownstrio)
  • Preisträger in international besetzten Festivals in ChalonsurSaone, Toulouse und Frankfurt (United Slapstick)
  • Seit 1997 Arbeit als Klinikclown -u.a. im Clemenshospital Münster, in den Universitätskliniken Münster und Essen und in Fulda
  • Mitbegründer des BuBuBü e.V., des Dachverbandes „Clowns in Medizin und Pflege e.V.“ und des Vereins "Clownsvisite e.V. " und lange Zeit künstlerischer Leiter
  • Clownscoaching in den verschiedensten Krankenhäusern und Workshoparbeit im Bereich Theater, Clownerie und Klinikclownerie (u.a. München, Hamburg, Bielefeld, Leipzig, Wien)
  • Regiearbeiten: Melodions, Buschtrommel, Theater Pikante, Les Acrostiches (F), Wallstreet etc.